Waldschulheimprojekte

Die Projekte sind für die 12-tägigen Waldschulheimaufenthalte und werden in kleinen Gruppen durchgeführt. Die Idee ist, dass die Möglichkeiten, die die Burg, der Wald und die Umgebung bieten für nicht alltägliche Aktionen genutzt werden. Die Schüler können nach Ihren Interessen an einem Projekt teilnehmen. Es stehen je nach Witterung unter anderem folgende Projekte zur Auswahl:

 

Holzernte wie zu Urgroßvaters Zeiten

So richtig einen Baum fällen? Im Waldschulheim ist das möglich. Den Schülern werden die wichtigsten Grundsätze einer sicheren Fällung erläutert. Gemeinsam werden die waldbaulichen Aspekte besprochen und die Fallrichtung festgelegt. Unter Anleitung schlagen die Schüler den Fallkerb mit der Axt und fällen den Baum anschließend fachgerecht mit einer historischen, aber scharfen Zugsäge.

 

Brotbackprojekt

Im Brotbackprojekt stellen wir gemeinsam Gebäcke her. Die Schüler erfahren, was die verschiedenen Mehlsorten ausmacht und können unterschiedliche Körner kennen lernen. Wenn für die ganze Gruppe das Abendbrot vorbereitet wird, sind die Bäcker mitten dabei. Selber die frischen Hamburgerbrötchen für die Cheeseburger oder Wiener Würstchen im knusprigen Brotteig herzustellen, die es später zum Abendessen gibt – das erwartet die Schüler im Brotbackprojekt.

 

Baumklettern

Hier lernt ihr nicht nur wichtige Knoten, die man braucht um die Burg von oben zu betrachten und bis in die Krone eines Baumes zu steigen, sondern auch warum man in manchen Berufen in Bäume klettert - so ähnlich wie Tarzan. 

 

Wald ist Wildnis

Strom, Trinkwasser und ein Dach über dem Kopf sind für die meisten von euch selbstverständlich. Deshalb sollt ihr versuchen, wie man ohne diese Dinge im Wald zurecht kommt. Dabei müsst ihr eine wetterfeste Hütte bauen, eine sichere Feuerstelle einrichten. Zum Abschluss gibt's leckeres Stockbrot zum Essen.

 

 

Strickliesel-Projekt

"Wer strickt denn heute noch? Ist doch uncool!" Von wegen! Wir zeigen euch, dass das nicht so ist. Ihr strickt kreative Geschenke und Deko und andere lustig Sachen.

 

Schöner Nisten

In diesem Projekt ist nicht nur handwerkliches Geschick gefragt, sondern auch Kreativität! Tolle bunte Nistkästen selbst bauen. Bestimmt gefragt im eigenen Garten bei Herr und Frau Rotkehlchen, Meise & Co.

 

Bogenbau-Projekt

Pfeil und Bogen - nicht nur eine Waffe, sondern schon seit Jahrtausenden das ultimative Werkzeug der Jagd. Wir bauen auf traditionelle Art einen "Schwarzwälder" Langbogen und gehen gemeinsam auf die Jagd.

 

Laubsägeprojekt

Mit der Dekupiersäge macht ihr Nützliches oder tolle Holzdeko. Dazu braucht ihr handwerkliches Geschick, eine ruhige Hand und Ideen. So entstehen kleine, ganz unterschiedliche Geschenke oder tolle Mitbringsel!