Waldschulheim- ein besonderer Ort für ein spannendes Schullandheim!

Mitten im Schwarzwald auf einer Burg wohnen, selbst mit der Säge wie zu Urgroßvaters Zeiten einen Baum fällen, gemeinsam mit der ganzen Klasse besondere Erfahrungen sammeln, außerhalb des Klassenzimmers lernen....

All das und viel mehr gibt es bei uns im Waldschulheim Burg Hornberg mit mächtig viel Spaß, für wenig Geld! 

3.- 6. Klasse  oder  ab der 7. Klasse

Wie geht es nach der Schule weiter?!

Ausbildung ab September 2018
FÖJ ab September 2018

April Aktuell

Seit Dezember ist unser Waldschulheim im Besitz eines kleinen aber feinen mobilen Sägewerks der Marke Logosol. Im März holten wir dann 1A-Eichenstämme aus dem Wald die sich optimal zur Weiterverarbeitung zu Holzbrettern eignen. Dazu montiert man eine Motorsäge in einer Schiene. Die Stämme werden dann auf eine Alu-Konstruktion gelegt. Läuft die Motorsäge, muss man nur noch Vollgas geben und an einer Kurbel drehen. Die Säge wird dann langsam durch den Stamm geführt und selbst die schweren Eichen lassen sich wie Butter zu perfekten Brettern verarbeiten. Die Konstruktion ist dermaßen idiotensicher, dass auf die etwas klobige Schnittschutzausrüstung ohne Gefahr verzichtet werden kann. Ihr dürft also gespannt sein, wozu wir FÖJler das Sägewerk noch nutzen werden!  

Beim Eichenbretter sägen
Der Frühling ist jetzt auch endlich da!
Also kann unsere Spitzenküche unter freiem Himmel wieder Pizza und Döner servieren.

Hier  finden Sie alle interessanten Artikel ab November 2017

Wetter auf der Burg

Sie möchten uns mit Ihrer Klasse besuchen?

Hier geht's zu unseren freien Terminen!