Waldschulheim Burg Hornberg

Ab jetzt für ein FREIWILLIGES ÖKOLOGISCHES JAHR im WALDSCHULHEIM Burg Hornberg bewerben!!

Weitere Informationen zum FÖJ im Waldschulheim gibt es hier

Ein besonderer Ort für spannende Schullandheimaufenthalte!

Mitten im Schwarzwald auf einer Burg wohnen, selbst mit der Säge wie zu Urgroßvaters Zeiten einen Baum fällen, gemeinsam mit der ganzen Klasse besondere Erfahrungen sammeln, außerhalb des Klassenzimmers lernen....

All das und viel mehr gibt es bei uns im Waldschulheim Burg Hornberg mit mächtig viel Spaß, für wenig Geld! 

3.- 6. Klasse  oder  ab der 7. Klasse

Aktuell

FÖJ-Garten
unsere FÖJler 16/17

Seit ein paar Tagen kann man sich im Waldschulheim Burg Hornberg wieder um ein FÖJ bewerben. FÖJ?! Noch nie gehört, dann geht es dir wie so ziemlich jedem, der "FÖJ" zum ersten Mal hört.

Ein FÖJ ist ein freiwilliges ökologisches Jahr. Es dauert 6 bis 18 Monate. Als FÖJlerIn bekommt man monatlich 180€ Taschengeld. Wenn man nicht die Möglichkeit geboten bekommt, direkt bei der Einsatzstelle zu wohnen und zu essen, bekommt man zusätzlich noch Wohn- / Essensgeld, außerdem ist man über den Träger voll krankenversichert. Das sind vorerst die wichtigsten Informationen.

Doch was ist eigentlich so besonders an einem FÖJ? Wir (Johanna und Felix FÖJler 2016/17) wollen es euch erklären. Zuerst das offensichtliche. Wenn ihr euch die Bilder anschaut, werdet ihr sehen dass wir hier mitten im Grünen liegen und die Sonnenaufgänge der Hammer sind. Doch abgesehen davon, sind wir während der Arbeitszeit vor allem im Sommer häufig draußen im Wald unterwegs.  Morgens gehen wir gemeinsam mit den Schülern, die auf der Burg auf Klassenfahrt sind, in den  Wald und erledigen Aufgaben wie Wertastungen, kleinere Fällungen und vieles mehr. Gemeinsam mit unserem WSH-Forstteam unterstützen und erklären wir den Schülern wie was gemacht wird. Ein FÖJ auf der Burg ist eine abwechslungsreiche Sache und es macht jeden Tag aufs Neue Spaß.  Wir haben hier auf der Burg verschiedene Aufgaben, für die wir verantwortlich sind. Z.B. sorgen wir dafür, dass immer genügend Getränke im Haus sind und der Werkzeugdienst (4 Schüler) jeden Morgen  die richtigen Werkzeuge in den Hänger einlädt. Unsere Aufgaben hier sind vielfältig. Uns gefällt vor allem, dass wir sie selbstständig erledigen können und auch eigenverantwortlich arbeiten dürfen. Nicht wie oft angenommen den A***h-Job haben!

Für uns ist ein FÖJ ein super Einstieg in die Arbeitswelt, vielleicht auch ein Lückenfüller nach der Schule, eine Findungsphase, ein Abnabeln von daheim, oder ein Jahr um etwas zu bewegen und neue Erfahrungen zu sammeln.

Falls Ihr euch noch ein paar bildliche Eindrücke verschaffen wollt, schaut doch auf unserer INSTAGRAM Seite vorbei. Weitere Informationen zum FÖJ und über die Bewerbungen findet Ihr hier

Termin für Kurzentschlossene

Termin für Waldschulheimaufenthalt in 2017 noch möglich von

  •  20.-24.02.2017 (45 Schüler)
  •  13.-24.03.2017 (40 Schüler)

 

Interesse? Hier geht's zum Buchen.

 

Ausbildung zum/r HAUSWIRTSCHAFTER/IN ab September 2017? - Im WALDSCHULHEIM Burg Hornberg!

Interesse? Jetzt bewerben! Weitere Informationen zur Ausbildung im Waldschulheim gibt es hier

 

 

 

Das Waldschulheim auf Instagram und Facebook

Wetter auf der Burg

Sie möchten uns mit Ihrer Klasse besuchen?

Hier geht's zu unseren freien Terminen!